Aktuelles Aktuelles

Projektbereich M 134:


Lawinensicherheit.at

ARGE Schranz Eder Mitterer Lawinenprognostik Messwerte: 1500m Seehöhe Uhrzeit (07-09 Uhr) Station Hinterthal Zugangsdaten: Kennwort ARGE Passwort: Lawine2021
ARGE Schranz/Eder www.lawinensicherheit.at Notfallnummer:+43 664 41 37 699 Eder Erich +43 664 234 38 44 Schranz Th Alle Werte und Angaben: copyrigth ARGE Schranz/Eder
Home Home Über uns Über uns Leistungen Leistungen Referenzen Referenzen Aktuell Aktuell Galerie Galerie Kontakt Kontakt
Saison 20/21
Datum
Schneehöhe cm
Sch.24Std
Wind km/h
Schnee Prognose
Wetter Bemerkungen
LWS
30.09
40
30
1. Niederschlagsphase
//
15:10
15
20
//
27:10
24
24
15/NW
2. Niederschlagsphase
//
30:10
12
36
20N
3.Niederschlagsphase
10:11
0
20.11
7
7
22/W
//
03.12
5
5
07.12
24
18
15km/H/s
1
13.12
28
10
20/NW
1
17.12
15
1
25.12
14
14
1
26.12
40
20
15/w
2
29.12
45
5
25/S
3
31
40
5
2
01.01
30
13.01
52
25
12/S
3
14.01
80
20
3
15.01
67
3
16.01
78
11cm
5/s W
3
18.01
80
10 cm
4/s S
3
23.01
80
10cm
3
26.01
90
20cm
3
27.01
110
20cm
3
29.01
120
20cm
35km/h /W
4
07.02
72
35/km/
2
08.02
88
19cm
2
11.02
85
7cm
2
16.02
86cm
5cm
2
22.02
70cm
+ 8 Grad an der station 08. 00 Uhr
2
Befliegung am 15.01.2021Hinterthal M134: Für diese Jahreszeit ist nur eine unterdurchschnittliche Schneedecke vorhanden. Der letzte relevante Niederschlag, der im Hinterthal ohne Wind viel, ist für die Gefahreneinstufung des M134 nicht ausschlaggebend. Überwiegend ist im Einzugsgebiet noch kein Hangausgleich vorhanden. Dadurch ist auch für die kommenden Niederschläge von keiner Gefährdung des M134 auszugehen.
Protokoll: Befliegung und Schneeprofiel am 30.01.2021 Bei der heutigen Analyse der Schneedecke in Hinterthal beim M134 in 1500m Seehöhe sind folgende Erkenntnisse gezogen worden. Mit einer Mächtigkeit der Schneedecke von 125cm ist die Schneehöhe für diese Jahreszeit immer noch unterdurchschnittlich. Durch die warmen Temperaturen und teilweise Regeneintrag ist die Schneedecke Isotherm, aber gesamten auch gut gesetzt und die verschiedenen Schichten gut mit einander verbunden. Auch kleinere Abgänge welche bereits während der Niederschlagsphase ausgelöst wurden waren zu beobachten. Derzeit ist für den M134 keine aktuelle Lawinengefahr.
www.reliablecounter.com
analog mixing